Hirschbachclub Aalen e.V.
Hirschbachclub Aalen e.V.
find us in facebook

 

Letzte Aktualisierung:

29.03.2021, 8:42 Uhr

   > Startseite
   > Gemeinsam "tafeln"

   > Entwicklung Neubau Kombibad

   > Die sozialen Förderprojekte >

      2020
 

 

Unsere nächste Veranstaltung:

Die Mitgliederversammlung entfällt erneut. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Wichtige Vorankündigung:

10.05.2021, 18.00 Uhr

Infoveranstaltung zum Neu-bau des Kombibads im Hirsch-bach mit OB Thilo Rentschler und Christoph Trautmann (Ge-schäftsführer der Stadtwerke).

 

Veranstaltungsort wird rechtzei-tig bekanntgegeben. (Saal der DJK-Gaststätte oder direkt auf dem Baugelände)

Quartiersentwicklung Q03

                                                                     Entwicklungen 2019

 

 

 

 

Die Quartiere der Stadt Aalen auf einen Blick:

 

"Q03" - unser Quartier

 

 

 

Und los geht´s:

Die Quartiersentwicklung Q03 startet  durch. Am 30.01.2019 trifft sich ein "Runder Tisch Quartiersentwicklung" im Nebenzimmer der Löwenbrauerei-Gaststätte mit je zwei Vertretern aus allen Teilquartieren um ein gemeinsames Vorgehen bei der Entwicklung des Quartiers Q03 ersmals zu besprechen.

Erste öffentliche Präsentation:

 

Am 28.06.2019 veranstaltet der Hirschbachclub Aalen e.V. in Zusammenarbeit mit dem "Runden Tisch Q03" und der Stadtverwaltung (Frau Steybe, Frau Mutscheller) einen ersten Informationsabend zum Projekt "Q03". Die Schwäbische Post lädt in Ihrer Ausgabe am 26.06.2019 zu diesem Abend ein.

Mit Claudia Peschen gewinnt die Projektgruppe eine reno-mierte Beraterin:

 

Claudia Peschen arbeitet seit mehr als 10 Jahren erfolgreich

im Bereich Bürgerbeteiligung im Auftrag von Städten und Ge-meinden, Wissenschaft und Wirtschaft, Verbänden etc. Schwer-punkte ihrer Tätigkeit liegen in den Bereichen Projektmanage-ment, Fördermittelakquise, Bürgerschaftliches Engagement, Bürgermitwirkung in Planungsverfahren, Leitbildentwicklung,

Stadtteilmanagement, Kinder und Jugendbeteiligung, Mediation und Schulungen.

Ihre langjährige Arbeit in der Verwaltung ist die Basis für umfang-reiche Kenntnisse kommunaler Strukturen und Abläufe. Die Erfah-rung in unterschiedlichsten Moderationstechniken und im Konfliktmanagement führt zur Sicher-stellung ihrer ziel- und ergebnisorientierten Arbeitsweise.

                                                                                           Quelle/Infos: http://claudia-peschen.de/

Arbeitstreffen:

 

Das erste Arbeitstreffen mit Claudia Peschen am 21.09.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hirschbachclub Aalen e.V., Christoph Rohlik, Eisenbahnstraße 17, 73431 Aalen