Hirschbachclub Aalen e.V.
Hirschbachclub Aalen e.V.
find us in facebook

Letzte Aktualisierung:

08.11.2019

   > Startseite
   > Entwicklung Stadtoval

  

Unsere nächste Veranstaltung:

Samstag,

08.11.2019,

 

ENTFÄLLT!

Entwicklung Stadtoval 2017

April bis Juni 2017

 

 

 

Sauber aufgeräumtes Stadtoval und mehr...:

 

Das Gelände wirkt "sauber aufgeräumt". Es werden die ersten Baukräne erwartet. Zudem entsteht deutlich erkennbar die neue Zufahrt zum Stadtoval am Tunneleingang "Düsseldorfer Straße". Aufnahmen vom 01.04.2017.

Der erste Straßenbelag:

 

Der erste Belag ist aufgetragen. Fotos vom 10.04.2017.

Es geht voran:

 

Durch die dunkle, weil neue Asphaltierung ist die künftige Straßenführung auf dem Stadtoval deutlich erkennbar. Auch die neu geschaffene Zufahrt und der Kreuzungsbereich sehen der Fertigstellung entgegen. Fotos vom 11.04.2017.

Der erste Straßenbelag:

 

Am 12.04.2017 berichten auch die Schwäbische Post und die Aalener Nachrichten über die Belagsarbeiten auf den neuen Straßen des Stadtovals.

Dauerinformation:

 

Die Stadt Aalen richtet im Rathaus eine Dauer-Info über die Entwicklungen auf dem Stadtoval ein. Die Schwäbische Post informiert am 21.04.2017.

Sauber und aufgeräumt:

 

Der Hochbau kann beginnen. Das gelände gleich einem aufgeräumten und geputzten "Wohnzimmer". Aufnahmen vom 25.04.2017.

Ausbau des Kulturbahnhofs:

 

Am 26.04.2017 berichten die Aalener Nachrichten über weitere Pläne zum Ausbau und zur Nutzung des künftigen Kulturbahnhofs.

Schritt für Schritt dem Ende entgegen:

 

Das Finale der Vorbereitungsarbeiten naht. Wie geschleckt präsentiert sich das Stadtoval auf den Fotos vom 04.05.2017. Auch die Belagsarbeiten auf der Düsseldorfer Szraße und an der neuen Zufahrt zum Stadtoval stehen kurz vor dem Abschluss.

Aalener Drehscheibe:

 

Die Drehscheibe setzt sich durch... Wenn auch nur im "Kleinformat". Die Aalener Nachrichten berichtet am 05.05.2017.

Verkabelung entlang der Hirschbachstraße:

 

Aufnahmen vom 10.05.2017.

Tag der Offenen Baustelle:

 

Das Stadtoval wird für die interessierte Bürgerschaft am Samstag, den13.05.2017 geöffnet. Führungen finden statt. Die Besucherzahl ist eher zurückhaltend. Die Schwäbische Post und die Aalener Nachrichten berichten in ihren Ausgaben am 15.05.2017.

Der Startschuss fällt:

 

Am 17.05.2017 sticht der erste Spaten in den kärglichen Boden des Stadtovals. Der Hochbau beginnt. Die Aalener Nachrichten und die Schwäbische Post berichten in ihren Ausgaben am 18.05.2017.

Die letzten Vorbereitungen laufen:

 

Der Beginn des Hochbaus auf dem Stadtoval wird mit dem Aufbau erster Bauzäune vorbereitet. Ebenfalls abschließend vorbereitet wird die neue Düsseldorfer Straße mit Einfahrt zum Stadtoval und neu geschaffener Ampelanlage. Die Belagsarbeiten sind abgeschlossen. Was fehlt, ist die Fahrbahnmarkierung. Fotos vom 18.05.2017.

Samstagsarbeit:

 

Am Samstag, den 20.05.2017 werden ganztägig die Fahrbahn-Markierungen an der neuen Zufahrt zum Stadtoval angebracht. Die halbseitige Straßensperrung soll am 23.05.2017 aufgehoben werden.

Alles "fertig":

 

So scheint es. Das Gelände wartet auf die ersten Baukräne. Bauzäune sind zum Teil bereits entlang den provisorischen Straßen errichtet. Das Gelände ist aber erstmals frei begehbar...

 

Auch der Fahrbahnbelag entlang und rund um die neue Einmündigung zum (Teil)Quartier ist fertig. Die Ampel ist eingeschaltet. Aufnahmen vom 25.05.2017.

Aufnahmen vom 01.06.2017:

 

Ausverkauft:

 

Die Schwäbische Post berichtet in ihrer Ausgabe am 03.06.2017 über den "Total-Ausverkauf" der Grundstücke auf dem Stadtoval. Man darf gespannt sein.

Die Beleuchtung soll´s richten:

 

Das angedachte Beleuchtungskonzept auf dem Stadtoval wird in der Ausgabe der Schwäbischen Post am 06.06.2017 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Und los geht´s:

 

Nach Erdöl wird sicherlich nicht gebohrt... Aufnahmen vom 08.06.2017.

Eine weitere Baustellenbesichtigung wird angekündigt:

 

Die Stadt lädt zu einer weiteren Besichtigung der Baustelle auf dem Stadtoval ein. Die Schwäbische Post informiert am 21.06.2017.

Scheinbar verlassen sieht es aus:

 

Aufnahmen vom 22.06.2017.

Ein Bild entsteht:

 

Das Gelände wird langsam "zugänglich". Deutlich erkennbar die Eugen-Hafner-Straße und die Hugo-Theurer-Straße. Die Abschlussarbeiten der Erschließung und die Vorbereitungsarbeiten zum Hochbau laufen ineinander. Aufnahmen vom 26.06.2017.

Der erste Kran steht:

 

Am 29.06. und 30.06. wird der erste Baukran der Firma Fuchs/Ellwangen auf dem Stadtoval aufgestellt. Fotos vom 29.und 30.06.2017.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hirschbachclub Aalen e.V., Christoph Rohlik, Eisenbahnstraße 17, 73431 Aalen