Hirschbachclub Aalen e.V.
Hirschbachclub Aalen e.V.
find us in facebook

Letzte Aktualisierung:

26.03.2019

   > Entwicklung Stadtoval > 2019
   > Presse > 2019

  

Unsere nächste Veranstaltung:

Neues aus der Tagesklinik und der Waldorfschule

 

Freitag,

12.04.2019, 18.00 Uhr

DJK-Gaststätte "Bei Sonja"

Aalen-Hirschbach

Entwicklung Stadtoval

Oktober bis Dezember 2016

 

 

 

 

Der Steg nimmt Form an:

 

Erstmals werden konkrete Entwürfe des Architekten Werner Sobek der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Aalener Nachrichten und die Schwäbische Post berichten in ihren Ausgaben am 06.10.2016.

Reaktionen auf den Steg in den sozialen Netzwerken:

 

Die Schwäbische Post veröffentlicht erste Reaktionen im Internet am 07.10.2016.

Erste detaillierte Pläne werden bekannt:

 

Die Schwäbische Post berichtet in ihrer Ausgabe am 24.10.2016 erstmnals über detaillierte Vorstellungen, wie der Kulturbahnhof im Inneren gestaltet/aufgeteilt werden soll/kann/könnte.

Straßennamen werden gesucht:

 

Inzwischen werden (auch in der Bürgerschaft) Straßennamen für die beiden Straßen im Stadtoval gesucht. Die Schwäbische Post ruft zu Vorschlägen auf in ihrer Ausgabe am 24.10.2017.

Die Erschließungsarbeiten schreiten fort:

 

Aufnahmen vom 27.10.2016.

Brezgablase oder Altkanzler:

 

Am 27.10.2016 "tritt" die Brezgablase (Prof. Dr. Eugen Hafner) gegen den Altkanzler (Helmut Schmidt) in der Schwäbischen Post um den Vorzug bei der Straßenbenennung an.

Wer macht das Rennen?

 

Der Gemeinderat entscheidet am 15.12.2016 in seiner letzten Sitzung des Jahres über die Namensvergabe. Die Schwäbische Post informiert am 28.10.2016 in ihrer Ausgabe.

Eine weitere Lesermeinung:

 

Erschienen am 29.10.2016 in der Schwäbischen Post.

Und wieder geht´s um Straßennamen:

 

Doch die Aalener Bürgerschaft scheit das Thema nicht zu interessieren. Die Aalener Nachrichten berichten am 04.11.2016.

OB Rentschler "rechnet" den Kulturbahnhof:

 

Die Schwäbische Post berichtet am 05.11.2016 über eine erste "angeblich" exakte Kostenrechnung für den geplanten Kulturbahnhof.

Erschließungsarbeiten auf dem Stadtoval:

 

Aufnahmen vom 07.11.2016.

Erschließungsarbeiten auf dem Stadtoval:

 

Fotos vom 08.11.2016.

Was kostet der Kulturbahnhof:

 

Auch die Aalener Nachrichten berichten am 09.11.2016 in ihrer Ausgabe und sprechen von einer von OB Rentschler bezeichneten "Punktlandung".

Zweifler tauchen auf:

 

Die Aalener Nachrichten berichten in ihrer Ausgabe am 10.11.2016 über Zweifel, die über die Kostenrechnung für den Kulturbahnhof aufkommen.

Was meint die Aalener Kommunalpolitik:

 

Die Schwäbische Post veröffentlicht in ihrer Ausgabe am 10.11.2016 die Meinungen der örtlichen Kommunalpolitik zu den veröffentlichten Kosten für den Kulturbahnhof.

Eine Lesermeinung:

 

Erschienen in der Schwäbischen Post am 12.11.2016.

Norbert Rehm meldet sich zu Wort:

 

Einzelstadtrat Norbert Rehm meldet sich abermals zu den geplanten Kosten des Kulturbahnhofs und zum Thema "Umzug der Musikschule in den Kulturbahnhof" zu Wort. Erschienen in der Schwäbischen Post am 15.11.2016.

Berge von Erde werden bewegt, die Erschließungsstraße entsteht:

 

Es geht mit Erschließung und dem Bau der ersten von zwei Straßen zügig voran. Die Hirschbach-/Düsseldorfer Straße ist abermals halbseitig gesperrt, da Erdkabel verlegt werden müssen.

Fotos vom 18.11.2016.

Die erste Straße nimmt Formen an:

 

Die erste von zwei Erschließungsstraßen nimmt nun deutliche Formen an, während die Arbeiten an der Hirschbach-/Düsseldorfer Straße andauern. Fotos vom 24.11.2016.

Aufnahmen vom 28.11.2016.

Jetzt kracht es zwischen den Kinos:

 

Urplötzlich entsteht eine heftige Auseinandersetzung zwischen dem Betreiber des Aalener Kinoparks und dem Kino am Kocher. Die Aalener Nachrichten und die Schwäbische Post berichten am 07.12.2016.

Das Kino am Kocher reagiert:

 

Am 08.12.2016 berichten die Schwäbiusche Post über Reaktion des Kino am Kocher auf die Offerte des Kinopark-Betreibers.

Erste Planungen für das neue Stadthotel:

 

Cemal Isin, vielbeachteter Archtitekt aus Aalen legt eine erste Planung für das neue Stadthotel auf dem Stadtoval vor.

Der Kulturbahnhof auf der Zielgeraden:

 

Die Aalener Nachrichten und die Schwäbischen Post berichten am 08.12.2016 über die definitive Entscheidung, dass der Kulturbahnhof, wie geplant, kommen wird.

Auch die Kreisbau investiert:

 

Auch die Kreisbau investiert auf dem Stadtoval. Die Schwäbische Post und die Aalener Nachrichten berichten am 09.12.2016 in ihren Ausgaben.

Eine Lesermeinung:

 

Eine Lesermeinung zur Kinodiskussion. Erschienen am 10.12.2016 in den Aalener Nachrichten.

Interview zum geplanten Kulturbahnhof:

 

Am 13.12.2016 veröffentlichen die Aalener Nachrichten ein ausführliches Interview mit Michael Kienzle zur "Kultur als Voraussetzung für Wohlstand" in Bezug auf den geplanten Kulturbahnhof.

Planung, Nutzer, Kosten...:

 

Am 15.12.2016 berichten die Aalener Nachrichten erstmals in großer Aufmachung detailliert über die geplanten Raum-Nutzungen, deren Nutzer und die gerechneten Kosten.

Die Straßennamen sind vergeben:

 

Am 17.12.2016 berichten die Aalener Nachrichten und die Schwäbische Post gleicher maßen knapp über die vom Gemeinderat vergebenen Straßennamen auf dem künftigen Stadtoval. Mit dabei ist das langjährige Ehrenmitglied des Hirschbachclub Aalen e.V. Prof. Dr. Eugen Hafner.

Eine Lesermeinung:

 

Die Aalener Nachrichten veröffentlicht am 21.12.2016, die Schwäbische Post am 22.12.2016 von Gretel Lenz eine Lesermeinung zur Namensvergabe auf dem Stadtoval.

Jahresrückblick Schwäbische Post:

 

Im Jahresrückblick der Schwäbischen Post, die am 28.12.2016 erscheint, kommt selbtverständlich das Stadtoval und der Kulturbahnhof nicht zu kurz.

Jahresrückblick Aalener Nachrichten:

 

Am 29.12.2016 veröffentlichen die Aalener Nachrichten ihren Jahresrückblick. Natürlich fehlen auch hier weder Stadtoval noch Kulturbahnhof.

Fotografischer Jahresabschluss 2016:

 

Die letzten Aufnahmen des Jahres 2016 entstanden am 31.12.2016 um 10.00 Uhr bei klirrender Kälte (-70), aber herrlichem Sonnenschein. Auf der Baustelle trifft man auf weihnachtliche Stille.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hirschbachclub Aalen e.V., Christoph Rohlik, Eisenbahnstraße 17, 73431 Aalen