Hirschbachclub Aalen e.V.
Hirschbachclub Aalen e.V.
find us in facebook

Letzte Aktualisierung:

20.11.2019

   > Startseite
   > Entwicklung Stadtoval

  

Unsere nächste Veranstaltung:

Samstag,

08.11.2019,

 

ENTFÄLLT!

1926 bis 1929

Bilder zum Vergrößern anklicken!

Alle gekennzeichneten Texte von Ewald Borst.

Überarbeitet/Aktualisiert von Christoph Rohlik.



Originalauszüge aus dem Fotobuch von Ewald Borst.

 

 

Originalauszüge aus dem Fotobuch von Ewald Borst.

 

 

Eine kalte Nacht bei der Weihnachtsfeier.

 

Einladung zur Weihnachtsfeier am 17.12.1927 in die "Charlottenburg". Inzwischen werden auch "humoristische Darbietungen" angekündigt.

 

In der Nacht von Freitag, den 16.12.1927 auf Samstag, den 17.12.1927 fiel nachts das Thermometer auf -24 Grad!

 

 

Originalauszüge aus dem Fotobuch von Ewald Borst.

 

 

Generalversammlung 1928.

 

Der Hirschbachclub lädt mittels Anzeige in der Kocher-Zeitung zur Generalsversammlung am 14.01.1928 in die "Charlottenburg" ein. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

 

 

Hochzeitsfeier von Franz Beiermeister und Franz Ebert.

 

Dere Hirschbachclub ruft zur vollzähligen Teilnahme bei der Hochzeitsfeier von "Klubgenosse" Franz Beiermeister  in der "Eintracht" und zwei Tage später zu Franz Ebert in den Löwenkeller auf.

 

Franz Beiermeister war von 1929 bis 1935 Schriftführer und zugleich von 1933 bis 1935 "Unter"kassierer (was immer das damnals bedeutete).

 

Franz Ebert wohnte in der Hirschbachstraße gleich neben der "Charlottenburg". Er hat ein (später berüchtigtes) Friseurgeschäft.

 

 

Originalauszüge aus dem Fotobuch von Ewald Borst.

 

 

Bergfest im Naturfreundehaus Braunenberg.

 

1929 laden die Naturfreunde Aalen mittels aufwändiger Anzeige in der Kocher-Zeitung zum "Bergfest" am 08.05.1929 ein. Warum sich diese Anzeige im Archiv des Hirschbachclub befindet, ist nicht bekannt.

 

 

Jahresausflug 1929.

 

Einladung zum traditionellen Jahresausflug des Hirschbachclubs für den 16.06.1929 auf den "Rosenstein" nach Heubach.

 

Dem Protokollbuch ist zu entnehmen: Der Ausflug zum "Rosenstein" war sehr, sehr schlecht besucht, später gings nach Oberalfingen, die Beteiligung war etwas besser. Abschluss: Beim Vereinsvater!

 

 

Einladung zur außerordentlichen Vollversammlung.

 

Der Hirschbachclub lädt per Anzeige in der Kocherzeitung ein, auf Samstag, den 21.09.1929 zur außerordentlichen Vollversammlung. Zahlreiches Erscheinen war offensichtlich dringend erforderlich. Die Tagesordnung sollte jedoch erst während der Versammlung bekannt gegeben werden.

 

Versammlungsgrund bis heute nicht bekannt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hirschbachclub Aalen e.V., Christoph Rohlik, Eisenbahnstraße 17, 73431 Aalen