Hirschbachclub Aalen e.V.
Hirschbachclub Aalen e.V.
find us in facebook

Letzte Aktualisierung:

26.03.2019

   > Entwicklung Stadtoval > 2019
   > Presse > 2019

  

Unsere nächste Veranstaltung:

Neues aus der Tagesklinik und der Waldorfschule

 

Freitag,

12.04.2019, 18.00 Uhr

DJK-Gaststätte "Bei Sonja"

Aalen-Hirschbach

1956 bis 1959

Bilder zum Vergrößern anklicken!

Alle gekennzeichneten Texte von Ewald Borst.

Überarbeitet/Aktualisiert von Christoph Rohlik.

Die "Charlottenburg" 1957.

 

Die "Alte Charlottenbeurg" vor dem Umbau im Jahre 1957. Auf dem Bild zu sehen die alte Eingangstür. Der Wirt Hans Schmidle beim Vesper mit v.l. Karl Wagner, Georg Kucher, Leonhard Lenz, Karl Henle und hinten Eugen Wörle.


 

 

Die wilden 50er Jahre.

 

Das genaue Jahr dieser Aufnahme ist leider unbekannt. In fröhlicher Runde hier in der "Charlottenburg": v.l. mit Glatze Willi Weimar und seine erste Frau, Paul Pfister, Xavber Eyberger, Karl Schumnacher, Frau Gartenmaier, Otto Rieger, Adolf Schöpf, dahinter Frau Anna Staiger. Frau Anna Berta Weimar geb. Mangold verstarb am 02.08.1954.


 

 

1955 beginnt die Ära Schmiedle in der "Charlottenburg".

 

Maria Fränznick, geb. Barth, deren erster Mann Erwin Fränznick in Russland vermisst war und später für tot erklärt wurde, heiratet den Metzgermeister Hans Schmidle. Die "Charlottenburg" bekommt einen neuen Wirt. (Hochzeitsfoto des Ehepaares Schmiedle)


 

 

Hochzeitsgratulanten.

 

Der zweite Vorsitzende des Hirschbachclubs Otto Rieger (links) und der Kassierer Michael Stumpf (rechts) überbringen dem Paar einen Gummibaum als Hochzeitsgeschenk.

 

 

Unter den Hochzeitsgästen die "Clubfamilie".

 

Von links: Otto Rieger, Frau Weimar die Zweite., Erwin und Liesel Ehinger, Friedel und Emil Paulus, Vorne rechts: Willi Weimar. Die zweite Frau von Willi Weimar hieß Emma, geb. Stahl. Sie heirateten am 05.03.1955. Willi Weimar verstarb am 04.11.1969.

 

 

Ebenfalls unter den Gästen:

 

Von links: Frau Rieger, Frau Murauer, Michael Stumpf, Otto Rieger, Franz Murauer, Frau Weimar und Wilhelm Schwarz.

 

 

Aufnahme aus den 50er Jahren.

 

Das genaue Aufnahmedatum dieses Bildes ist nicht bekannt. Es zeigt Robert Fränznick mit seiner Schwiegertochter Maria (später Schmidle). Davor ihre Tochter Sieglinde (später Sieglinde Köder), sowie Suse, Gerda und Rosa, die Töchter von Robert Fränznick.

 

 

 

Originalauszüge aus dem Fotobuch von Ewald Borst. 1956

 

 

Jahresausflug 1957.

 

Fröhliches "Bockspringen" beim Jahresausflug 1957 in Geiselwang. Das Bild zeigt Hans Schmidle beim Überspringen, davor wartet Otto Rieger.

 

 

Weihnachtsfeier 1957.

 

Der Kassenstand ist nach so einer Weihnachtsfeier mit DM 231,- überaus gut. Die Vorstandschaft wird per Aklamation wieder gewählt. Für Moosdiele und Holzinger kommen Xaver Eyberger und Heinrich Lenz in den Ausschuss.

Die 45 anwesenden Mitglieder erhalten je ein Paar Bratwürste mit Salat. Geehrt wurden Paul Pfister, Karl Borst, Max Manz, Josef Egetenmaier und Friedrich Höltzel. Diese Ehrung wurde bei der Weihnachtsfeier vorgenommen, die wiederum in der Eintracht abgehalten wurde. Mitwirkende waren Erna Weiherter und die zwei Carlos vom SSV, das Doppelquartett, die Kapelle Horn und das Ehepaar Buck. Zum Abschluss begab sich die 82jährige Frau Hirschle mit dem ersten und dem zweiten Vorstand auf die Bühne und gaben zwei Lieder zum Besten. Sie wollte ganz einfach auch einmal auf den Brettern stehen, die so vielen die Welt bedeuten. Diese Aufgabe ist ihnen zur vollen Zufriedenheit gelungen.

 

Auf dem Foto von links:

Karl Borst, Max Manz, Josef Egetenmeier, Friedrich Höltzel, Paul Pfister, 2. Vorstand Otto Rieger, und 1. Vorstand Georg Schaal.

 

Originalauszüge aus dem Fotobuch von Ewald Borst.

 

 

1958. Die Ära der Amanda Mossdiele beginnt.

 

Die legendäre Amanda Moosdiele ist nicht nur ihrer Sketche, Vorträge und anderer Auftritte unvergessen, sondern auch als Stadträtin des Aalener Gemeinderates macht sie sich einen Namen.

 

Das Bild zeigt sie bei einem ihrer Sketche in der "Charlottenburg" zusammen mit Rosel Schrankmüller im Jahre 1958.

 

 

Originalauszüge aus dem Fotobuch von Ewald Borst.

 

1958. Die Ära Schaal geht zu Ende.

 

 

Originalauszüge aus dem Fotobuch von Ewald Borst.

 

Jahreshauptversammlung 1959.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hirschbachclub Aalen e.V., Christoph Rohlik, Eisenbahnstraße 17, 73431 Aalen